emotionale freiheit com
 

Tier Trauer - Mit EMO Kann Man Den Trauer Um Tiere Wieder In Liebe Verwandeln

Tier Trauer - Mit EMO Kann Man Den Trauer Um Tiere Wieder In Liebe Verwandeln

Wenn wir unser Leben mit einem geliebten Haustier teilen, entsteht auch ein starkes, energetisches Band, das uns mit unserem tierischen Gefährten verbindet. Wenn nun unser geliebtes Haustier stirbt, ist dieser Energieaustausch plötzlich unterbrochen.

Mit Emotrance können wir jedoch diesen Tiertrauer und Verzweiflung umwandeln, die energetische Wunde, die durch den Tod unseres geliebten Haustieres entstanden ist, direkt, einfach und elegant heilen.

Tier Trauer:


Mit EMO Kann Man Den Trauer Um Tiere Wieder In Liebe Verwandeln

 

Wenn wir um unseren tierischen Gefährten trauern ...

 

Wenn wir unser Leben mit einem geliebten Haustier teilen, entsteht auch ein starkes, energetisches Band, das uns mit unserem tierischen Gefährten verbindet.

Durch diesen Energieaustausch werden wir und unser Haustier gestärkt und genährt. Oft verbringen wir mehr Zeit mit unserem Hautier als mit unserem Lebenspartner oder unseren Kindern. Unser Haustier ist glücklich wenn wir da sind. Es ist nicht wichtig wie wir heute aussehen, oder wie wir uns fühlen. Unwichtig ob wir reich oder arm sind. Unser Tierpartner liebt uns, ohne Vorurteile, ohne wenn und aber. Wir können ihm alles mitteilen, ohne Angst dass er es jemandem verraten wird. Er hört uns jederzeit aufmerksam zu.

Wenn nun unser geliebtes Haustier stirbt, ist dieser Energieaustausch plötzlich unterbrochen. Alles was bleibt, ist eine enorme Leere, ein grosser Schmerz. Freude und Liebe sind plötzlich aus unserem Leben verschwunden. Oft dürfen wir unser tierischen Gefährten nicht einmal begraben. Es gibt keinen Ort, wo wir hingehen können, um zu trauern. Was alles noch schlimmer macht, ist die Tatsache, dass viele Menschen aus unserem Familien- und Freundeskreis nicht verstehen, warum wir um ein Tier so sehr trauern. Dies macht alles nur noch schlimmer.

Mit Emotrance können wir jedoch diesen Tiertrauer und Verzweiflung umwandeln, die energetische Wunde, die durch den Tod unseres geliebten Haustieres entstanden ist, direkt, einfach und elegant heilen.

Wenn diese wirklichen Wunden im Energiekörper anfangen, zu heilen, dann können wir wieder an unser geliebtes, verstorbenes Haustier denken, ohne die grosse Trauer und den Schmerz zu fühlen.

Wir behalten nur die Freude und Liebe, die wir für dieses einzigartige tierische Wesen empfanden, in dankbarer Erinnerung. Wir dürfen dann die Trauer loslassen und uns freuen, über die gemeinsame, wunderbare Zeit und den nährenden Energieaustausch.

Wenn die Zeit dafür reif ist, wird wiederum ein neuer tierischer Gefährte in unser Leben treten, den wir dann entsprechend würdigen können, ohne ihn als Ersatz für das verstorbenen tierische Wesen zu missbrauchen.

Tiere waren schon immer ein wichtiger Teil meines Lebens. Ich kann mir ein Leben ohne meine geliebten Pferde, Katzen und Hunde gar nicht vorstellen. Aus eigener schmerzvoller Erfahrung kenne und verstehe ich die enorme Trauer, die durch den Verlust eines geliebten Tieres entsteht nur all zu gut.

Lassen Sie mich Ihnen helfen, diesen Schmerz des Tiertrauerns zu heilen und die Erinnerung an Ihr geliebtes Haustier ohne Trauer durch die sanfte, liebevolle und hocheffektive EMO zu bewahren.

Mit vielen lieben Grüßen,

 

Elisabeth Schlaepfer

Emotrance Trainer

Emotional Wellness & Energetisches Coaching

Schönengrund

CH-8372 Wiezikon – Schweiz

Telefon Nr. +41 (0)71 966 76 76

Mobil Nr. +41 (0)79 816 39 02

Email

Posted Feb 16, 2010